Englisch

An der Schule Hinsbleek wird bereits seit mehreren Jahren Englisch ab Klasse 1 unterrichtet.
Seit dem Schuljahr 2010/11 gilt diese Regelung für alle Schulen in Hamburg.
Der Fremdsprachenunterricht orientiert sich am Europäischen Referenzrahmen und dem Hamburger Bildungsplan.
Der Schwerpunkt liegt in den ersten beiden Schuljahren auf den Kompetenzen Hörverstehen, Hör-Sehverstehen und Sprechen,
im 3. Schuljahr werden diese durch das  Schreiben und Lesen im Unterricht erarbeiteter Wörter und Sätze erweitert. 
Der Unterricht wird möglichst einsprachig durchgeführt. Wichtige didaktische Grundsätze sind:
Lernen mit verschiedenem Anschauungsmaterial, mit Bewegung, durch Spiel, Lernen mit Musik und Geschichten.
Grundlage unserer Arbeit ist das Lehrwerk „Sally“.

Während die Schüler in den ersten beiden Jahren überwiegend imitativ, reproduzierend agieren,
werden sie in den folgenden Jahren zunehmend an das  Formulieren eigener kleiner Aussagen herangeführt.

Im Jahrgang 1  wird an unserer Schule 1 Unterrichtsstunde pro Woche erteilt, im Jahrgang 2 sind es 2 Stunden
und in den Jahrgängen 3 und 4 jeweils 3 Stunden.